Stakeholder

Politische Partner des Projekts im Iran sind:

Die Vizepräsidentschaft für Wissenschaft und Technology, das Umweltministerium und das Erdölministerium.

Das Projekt arbeitet darüber hinaus eng mit der Planungs- und Budgetorganisation, SATBA, IFCO sowie weiteren Stakeholdern zusammen.